Hundeschule Tanja Neumann
Hundeschule Tanja Neumann

Referenzen:

- zertifizierte Hundetrainerin und Hundeverhaltensberaterin

nach den Richtlinien der Tierärztekammer Schleswig-Holstein im Jahr 2012

- § 11 TierSchG i.V.m. § 21 TierSchG Erlaubnis gewerbsmäßig für Dritte Hunde ausbilden sowie die Ausbildung der Hunde anleiten dürfen

vom Kreises Segeberg 2016

 

SEMINARE:

1) Stammesgeschichte, Ökologie und Biologie des Wolfes - Comeback der Wölfe
Dozenten: Gesa Kluth und Ilka Reinhardt

2) Einführung in die Kynologie- Geschichte der Kynologie (Hundewissenschaft), Entstehung der Rassen, Situation der Hundezucht heute
Dozenten: Dr. Walter Reulecke, Gerd Leder und Michael Grewe

3) Anatomie, Physiologie und Gesundheit des Hundes Teil I - II - Bewegungsapparat, Magen-Darm-Trakt, Harn- und Geschlechtsorgane, Infektionskrankheiten, Endokrinologie, Herz-Kreislaufsystem, Parasiten, Zentrales Nervensystem
Dozenten: Dr. Monika Schrödter und Nicole Kieschnick

4) Körpersprache des Hundes - Ausdrucksverhalten, rassespezifische Verhaltensweisen, Sozialverhalten
Dozenten: Nadin Matthews und Silke Plagmann

5) Wie lernt der Hund? Grundsätze des Lernverhaltens - Wesen und Funktion des Lernens, lernähnliche Prozesse, Gedächtnis
Dozenten: Nadin Matthews und Nicole Kieschnick

6) Rassen des Hundes - Geschichte und ursprüngliche Verwendung beliebter Hunderassen, Ausarbeitung rassespezifischer Eigenarten, kritische Bewertung und Übertreibungen in der modernen Hundezucht
Dozent: Gerd Leder

7) Das Verhalten des Hundes I - IV (4 Einheiten) - Ontogenese, Kommunikation, Kommunikative Gesetze, Kommunikation Mensch-Hund, Hund- Hund, domestikationsbedingte Veränderungen, Kulturgeschichte, Koevolution, Spiel und Aggressionsverhalten, Definition, Spielformen, Jagdverhalten und Spiel, Kooperation und Kompetition
Dozenten: Dr. Dorit U. Feddersen-Petersen, Michael Grewe, Nadin Matthews

8) Genetische Grundlagen der Hundezucht - Grundlagen der Vererbung, Klassische Genetik, Populationsgenetik, Erbkrankheiten
Dozenten: Dr. Iris Mackensen- Friedrichs

9) Grundlagen der Gesprächsführung - Was ist Kommunikation, Funktionen von Kommunikation, Gesprächs- und Beratungstechniken, Motivation des Hundebesitzers
Dozenten: Nadin Matthews

10) Verhaltenstherapie und Verhaltensmodifikation - störendes Verhalten, Verhaltensstörung, Einordnung von Verhalten, Aggression - Angst, Motivation, Funktion
Dozenten: Nadin Matthews

WORKSHOPS:

1) Leinenführigkeit - Orientierung des Hundes am Menschen, mit und ohne Ablenkung, Videoanalyse
Dozenten: Nadin Matthews, Linda Krick

2) Welpenentwicklung und Erziehung; Aufbau und Moderation einer Welpengruppe - Entwicklungsphasen des Welpen, Anforderungen an den Welpenbesitzer, Gestaltung einer Welpengruppe
Dozenten: Bettina Bannes-Grewe

3) Kommunikation zwischen Mensch und Hund, Grundsätze der Körpersprache - praktische Übungen, Grundsätzliches, Videoanalyse
Dozenten: Rainer Dorenkamp

4) Erste Hilfe beim Hund - Krankheiten erkennen, Notfälle, Notfallmaßnahmen
Dozenten: Dr. Monika Schrödter und Christine Führer

5) Arbeit mit jagenden Hunden - Definition von Jagdverhalten, Jagdsequenzen, Möglichkeiten der Unterbrechung, verschiedene Formen der Umlenkung
Dozenten: Michael Grewe und Rainer Dorenkamp

6) Arbeit mit Aggressiven Hunden Teil I und II- Formen der Aggression, Fallbeispiele, Anleitung zum Umgang mit aggressiven Hunden, Praktische arbeit mit aggressiven Hunden
Dozenten: Nadin Matthews, Michael Grewe, Rainer Dorenkamp

7) Arbeit mit ängstlichen Hunden - Definition von Angst, Formen der Angst, Lösungswege, Praktische Arbeit
Dozenten: Nadin Matthews

8) Mantrailing für Einsteiger - Definition, Arbeitsaufbau, praktische Arbeit
Dozenten: Silke Tonn und Susanna Simon

9) Mantrailing für Fortgeschrittene
Dozent: Jörg Weiß

10) Spiel und Beschäftigung, Beschäftigungsformen
Dozent: Rainer Dorenkamp, Linda Krick

11) Anti-Aggressionstraining für Hunde, 5 Tg., bei Dogument, Dozentin: Nadin Matthews, 08/2011

12) Dozentin in der Hundetrainerausbildung Dogument für den Bereich Spiel- und Beschäftigung 09/2011

PRAKTIKA:

1) Verhaltenstherapie und Verhaltensmodifikation, 1 Woche

2) Hundepension Hundeleben, Alltagsaufgaben und Management in einer Hundepension mit Gruppengrößen von bis zu 15 Hunden, 2 Wochen

3) Hundepension und Hundeschule Homocanidicus in Bolz ( Hundegruppen aus 4 Rottweilerrüden, Diensthunden der Polizei und ausgemusterte, verhaltensauffällige Hunde), 6 Tage

4) Hundeschule Hundeleben, 8 Monate

5) Beratungswoche - Beratung im Rahmen von Mensch- Hund- Beziehungen, 1 Woche

6) Aufbau und Durchführung von Wesenstests, über 18 Monate

7) Begleitung von Gespann-Prüfungen, sowie Betreuung von Blindenführhunden über 12 Wochen

8) Ethogramm des Hundes, 6 Tage

9) Wissenschaftliches Arbeiten, 2 Tage

10) Mantrailing Weiterbildung bei Mantrailing-Unit, 6 Tage



 

Sie erreichen uns unter:

 

Büro:  

04191-723 44 65

 

Mobil:

0172-51 36 704

     

oder nutzen Sie bitte das Kontaktformular

Diese Seite wird ständig weiter aktualisiert!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundeschule Tanja Neumann
Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.